Kaufrausch! Wie Du im Jahresendgeschäft auf Dich aufmerksam machst – und ob das überhaupt Sinn macht



Woran denkst Du, wenn Du an den 11.11. denkst? Karneval natürlich, rufen alle Rheinländer im Chor.

Stimmt schon, aber der 11.11. ist noch aus anderem Grund ein wichtiges Datum: Es ist der umsatzstärkste Online-Shopping-Tag der Welt. Und nicht, weil an dem Tag besonders viel Kamelle und Pappnasen verkauft werden.

Nein, der Grund ist ein anderer: Der 11.11. ist der Singles Day, der vor allem in China gefeiert wird (meist mit dem Ziel, am 12.11. nicht mehr Single zu sein). Aber auch in Deutschland wird dieser Tag immer populärer.

Macht das denn alles Sinn? Früher gab es Rabatte NACH Weihnachten, seit Jahren wird an Black Friday mit vielen Rabatten verkauft, und nun – nachdem der Black Friday der komplette Rabatt-Overkill ist, fangen die Händler nochmal 3 Wochen früher damit an.

Die Antwort ist ein ganz klares NEIN.

Und hier kommt die Stärke von E-Mail-Marketing ins Spiel. Warum ist das so? Weil Du mit E-Mail-Marketing eben individuell kommunizieren kannst. Du musst nicht jedem Kunden denselben Rabatt geben.

Stattdessen solltest Du

  1. Gerade zum Singles-Day deine Phantasie spielen lassen. Der Singles-Day hat auch etwas damit zu tun, sich selbst zu beschenken. Und das gilt nicht nur für B2C-Unternehmen. Ich kann mich auch mit einer Fortbildung oder einem Seminar selbst beschenken.

  2. Wenn schon Rabatte, dann verbinde sie mit einer Geschichte. Warum nicht ein Rabatt-Glücksrad? Warum nicht eine incentivierte Newsletter-Anmeldung mit unterschiedlichen Rabatten, je nachdem wie viele Infos dir der Kunde gibt.

  3. Klug verschiedene Cluster in Deinem Verteiler bilden, um verschiedene Kundengruppen unterschiedlich zu bespielen.

  4. Auf Langfristigkeit setzen. Die Stärke von E-Mail-Marketing ist eben gerade die Regelmäßigkeit, statt das Setzen auf kurzfristige Abverkaufs-Effekte.

Unser Tipp: Mache zum Single Day eine besonders schöne Mail, die Spaß macht und auf Deine Marke einzahlt. Bitte nicht das Standard 08/15-Template benutzen.

Unser Angebot: Wir schenken Dir 30 Minuten Beratungszeit, um mit Dir die richtigen Ideen für Deine Single-Day-Aktionen zu besprechen. Und klar, wenn Du willst sprechen wir dabei auch über Black Friday und Weihnachten. Nur Ostern lassen wir erst mal weg 😉.




Hier Termin vereinbaren

Übrigens: Unser Partner Georg Blum von 1A Relations hat zu der ganzen Sinnhaftigkeit von Rabatten einen Artikel geschrieben und ein kleines Youtube-Video dazu gemacht. Du findest es hier.