Stell Dir vor Du gehst in eine Bar …..

…. und: Lucky you. Du lernst einen wirklich faszinierenden Menschen kennen.



Klar willst Du seine oder ihre Telefonnummer (Halt: Vermutlich ist das ein Boomer-Vorgehen: Junge Menschen von heute würden nach Insta fragen, die telefonieren ja nicht mehr, aber das tut hier nichts zur Sache).

Du fragst also nach Insta / der Telefonnummer: Und in dem Moment, in dem Du die hast, lächelst Du freundlich, sagst „Danke“ und „Ich muss dann mal gehen, vielleicht sieht man sich irgendwann mal.“ Und dann drehst du dich um und gehst.

Das würdest Du im richtigen Leben nicht tun, oder?

Aber genau das machen ca. 80% der Unternehmen, wenn sie E-Mail-Adressen sammeln. Sie entwickeln Formulare, sie entwickeln Leadmagnete, sie geben vielleicht sogar Geld aus, um Menschen auf die Formulare zu ziehen oder um Gutscheine zu verteilen. Und dann: Schweigen.

Wir müssen nicht darüber reden, dass das keine gute Idee ist. Nutze den Augenblick höchster Aufmerksamkeit, um die Empfänger von Deiner Brand zu überzeugen. Starte nach Abschluss des Anmelde-Prozesses eine Begrüßungskampagne. Und nein, damit meine ich nicht eine „Danke für Ihre Registrierung“-Mail.

Gehe wie folgt vor:

Mail 1: Danke und Begrüßung. Und: Goodie. Ein Gutschein, ein Bonus. Irgendwas.

Mail 2: Aufbau von Trust. Erzähle eine Geschichte über Dein Unternehmen. Storytelling funktioniert super, gerade in der E-Mail-Kommunikation. Baue Vertrauen auf, stell Dein Service-Team vor, erwähne die unbegrenzte Garantie, ….

Mail 3: „Wir wollen Dich besser kennenlernen“. Nun ist die Zeit gekommen, mehr über Deinen Kunden zu lernen. Welche Produkte interessieren ihn oder sie? Wann hat er Geburtstag?

Mail 4 und fortfolgende: Up- und Cross-Selling. Es kommt hier natürlich auf Deinen individuellen Use-Case an. Versuche, an dieser Stelle so weit wie möglich zu individualisieren. In unseren Coachings besprechen wir mit hier ganz individuelle Konzepte.

Viel Spaß beim Umsetzen! Und wenn Du mehr wissen willst, dann schick mir eine persönliche Message hier auf LinkedIn.

Oder lies ein Buch. Mein Tipp: „Perfektes E-Mail-Marketing“. Als Abonnent dieses Newsletters sogar portofrei mit dem Gutscheincode porto2022

Du kannst es hier bestellen:

https://www.meisterlampe-und-freunde.de/jetzt-buch-kaufen

Viele Grüße und eine erfolgreiche Woche!

Uwe und das Team von Meister Lampe

PS: Wie Du mit unserer Hilfe zum E-Mail-Marketing-Profi wirst verraten wir Dir hier: https://www.meisterlampe-und-freunde.de/werde-zum-email-profi